Bildungsschwerpunkt Umwelterziehung (MA)

Signaturkurse
Soziale und ökologische Perspektiven in der Umwelterziehung
Engagement vor Ort: Eine aktive Einführung in die Bürgerökologie
Grundlagen der Umwelterziehung
Pädagogisch-andragogische Methoden im Lehren und Lernen

Die Master of Education Studiengänge bei Prescott College Vermittelt Ihnen die akademischen und fortgeschrittenen Fähigkeiten, die Sie benötigen, um in einem wettbewerbsintensiven globalen Umfeld erfolgreich zu sein. Unsere Fakultät ist bestrebt, Ihnen eine qualitativ hochwertige akademische Erfahrung und die Möglichkeit zu bieten, Ihr Lernen ganzheitlich und zielgerichtet anzuwenden. Personen, die es ernst meinen, im Bereich der Umwelterziehung nicht nur zu Praktikern, sondern zu Führungskräften zu werden sollte sich für unseren Master of Arts in Pädagogik mit Schwerpunkt Umweltpädagogik bewerben!

Umwelterziehung ist eine Praxis des lebenslangen Lernens und interdisziplinäre Pädagogik, die hilft Einzelpersonen und Gemeinschaften dabei, mehr über ihre eigenen Landschaften zu erfahren und das Wissen, die Fähigkeiten, die Beziehungen und die Wirksamkeit zu fördern, um lokale und globale Umweltprobleme anzugehens. Es informiert und inspiriert nicht nur Lernende jeden Alters, sondern hat auch die Fähigkeit, Leben und Gesellschaft selbst zu verändern. Umwelterziehung ist ein Schlüsselinstrument zur Unterstützung der Umweltverantwortung, zur Schaffung gesünderer und bürgerschaftlich engagierter Gemeinschaften und zur Förderung einer nachhaltigen Zukunft für alle, angetrieben von den untrennbaren Bestrebungen nach ökologischer und sozialer Verantwortung und Gerechtigkeit. Die Umwelt erhält nicht nur von Natur aus alles Leben auf der Erde, unsere persönlichen und kulturellen Identitäten sind oft auch mit den Landschaften um uns herum verbunden. Die Umwelterziehung würdigt alle Elemente der Mensch-Natur-Beziehung, von den heutigen wegweisenden wissenschaftlichen Konzepten bis zu den traditionellen Erkenntnistheorien, in denen moderne Sprachen unsere tiefen Verbindungen zur Erde nicht artikulieren können. Umweltbildung bei Prescott College fördert auch Best Practices auf diesem Gebiet und erkennt die Vielzahl von Vorteilen an, wenn die Pädagogik erfahrungsorientiert, schülerzentriert und ortsbezogen in den umliegenden menschlichen und biologischen Gemeinschaften ist. 

Das Graduate Department of Education bietet Studierenden die Möglichkeit, einen Master of Arts in Pädagogik mit dem Schwerpunkt Umweltpädagogik, ein Zertifikat in Umweltpädagogik oder einen beschleunigten Master of Arts in Pädagogik mit dem Schwerpunkt Umweltpädagogik (4 + 1) zu erwerben. Der Schwerpunkt aller Programme wird auf der Förderung hochqualifizierter, innovativer, kritisch denkender "Gedanken" -Führer im Bereich EE liegen. 

Der MA ED. Das MAEEE-Programm (In Environmental Education) enthält Richtlinien, Methoden und Unterrichtspraktiken, die den Akkreditierungsanforderungen der NAAEE (Nordamerikanische Vereinigung für Umwelterziehung) entsprechen Prescott College ist dabei, eine Akkreditierung bei NAAEE zu beantragen.  

Prescott College bietet einen Accelerated Master mit folgenden Voraussetzungen an: 

  • Studenten können sich für das MAEEE-Programm in ihrem Juniorjahr bewerben und Kurse in ihrem Seniorjahr belegen. 
  • Grundstudiengänge zählen nicht für das beschleunigte Programm. Für das Graduiertenprogramm werden nur Graduiertenkurse angerechnet. Beispielsweise kann ein Grundstudiengang in Grundlagentheorien der Umwelterziehung nicht auf das Studienprogramm angewendet werden, der Grundstudiengang „Grundlagen der Umwelterziehung“ kann jedoch auf das Grundstudium angewendet werden. 
  • Die Studenten zahlen für das Abschlussjahr weiterhin Studiengebühren, obwohl sie an Kursen für Hochschulabsolventen teilnehmen. 
  • Der Senior darf nur Grundkurse zur Umwelterziehung als Anrechnungspunkt für das Graduiertenprogramm belegen. Grundlegende Kurse in ökologischen Studien sind ebenfalls Voraussetzung für das Programm, damit der Accelerated Master-Kandidat ein solides Fundament in Umweltkompetenz hat. 
  • Die folgenden MAEEE-Kurse stehen für Studierende im beschleunigten Programm zur Verfügung: 
    • 3 Credits - Vernetztes Lernen 
    • 3-Credits - GSRM 
    • 3 Credits - Grundlagen der Umwelterziehung 
    • 3-Credits - Wahlpflicht 
  • Die Orientierung am Programm ist Voraussetzung für das Programm. Nach der Aufnahme in das Accelerated-Programm wird von den Studenten erwartet, dass sie alle anderen Anforderungen der Erstsemester-Studenten erfüllen, einschließlich: 
  • Teilnahme an der Orientierung zum MAEEE-Programm während der allgemeinen Orientierung für alle neuen Studenten, die jeweils im August oder Januar durchgeführt werden
  • Teilnahme an den Kolloquien im November und / oder April ihres letzten Jahres. Trotz Abschlussarbeit in ihrem Abschlussjahr gelten Studierende erst dann als Absolventen, wenn sie einen Bachelor-Abschluss erworben und sich für das Graduiertenkolleg beworben haben. Sie werden jedoch als Mitglied der MAEEE-Kohorte betrachtet, wenn sie das Programm in ihrem letzten Jahr beginnen. 
     

"Prescott College bietet nicht nur herausfordernde und erfüllende Akademiker, sondern durch meine Kursarbeit im MAEEE-Programm knüpfe ich neue sinnvolle Verbindungen zu meinem Platz und meiner Gemeinde. Das MAEEE-Programm hat die Tür zu aufregenden Karrieremöglichkeiten geöffnet, indem es mich mit den aktuellsten kritischen Perspektiven auf diesem Gebiet bekannt gemacht, mich mit nationalen EE-Führungskräften verbunden und eine tiefere Auseinandersetzung mit der Welt um mich herum provoziert hat. Die Fakultät kümmert sich wirklich darum, und ich habe bereits das Gefühl, einen Unterschied zu machen. "- Ellen Bashor

 

  • Vollständige Bewerbung
  • aktuelle Lebenslauf
  • Referenzliste
  • Offiziellen Abschriften
  • Persönliche Meinung

 

  • Koordinatoren für berufliche Entwicklung
  • Umweltbildung Design-Spezialisten
  • Umweltforscher
  • Ökologische Erzieher
  • Lebenszeit-Pfadfinder
  • Administratoren im Freien
  • Administratoren von Afterschool-Programmen
  • Pädagogische Qualitätssicherung - Programmverbesserung und Bewertung des Lernens
  • Curriculum-Spezialisten
  • Parkwächter
  • Spezialist für Umwelterziehung für gemeinnützige Organisationen, Regierungsbehörden, Schulen, Unternehmen und Gemeindegruppen
  • Umweltkommunikationsprofi

 

  • Umweltkompetenz - Umweltpädagogen müssen über die Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen verfügen, die mit der Umweltkompetenz verbunden sind
  • Grundlagen der Umwelterziehung - Umwelterzieher müssen ein grundlegendes Verständnis der Ziele, der Theorie, der Praxis und der Geschichte der Umwelterziehung nachweisen.
  • Berufliche Pflichten des Umwelterziehers - Umwelterzieher müssen die mit dem Praktizieren von Umwelterziehung verbundenen Pflichten verstehen und akzeptieren.
  • Planung und Durchführung von Umwelterziehung - Um einen effektiven Unterricht zu konzipieren und umzusetzen, müssen Umwelterzieher die Grundlagen einer hochwertigen Erziehung mit den einzigartigen Merkmalen der Umwelterziehung kombinieren.
  • Förderung des Lernens und der Inklusivität - Umwelterzieher müssen allen Lernenden ermöglichen, sich an kulturell relevanten offenen Nachforschungen und Untersuchungen zu beteiligen.
  • Beurteilung und Bewertung - Umwelterzieher verfügen über das Wissen, die Fähigkeiten und die Verpflichtung, die Beurteilung und Bewertung zu einem integralen Bestandteil von Anweisungen und Programmen zu machen.
Bildungsschwerpunkt in der Fakultät für Umwelterziehung (MA)
Deb Matlock

Deb Matlock

Assoziierte Fakultät für Bildungswissenschaften, MEd, Undergraduate-Programme

deb.matlock@prescott.edu

Allison Houtz

Allison Houtz

Koordinator des Programms für Erfahrungsbildung, Bildungsabteilung

allison.houtz@prescott.edu