Jordan Castinado

Jordan Castinado

„Über Flüsse oder Geologie lernt man nicht aus einem Lehrbuch bei Prescott College; Stattdessen paddelst du auf einem Floß am Fuße des Grand Canyon und lernst, indem du lebst Prescott College Student hat Jordanien definitiv positiv verändert. "Es ist erstaunlich, was das Leben im Freien für die Seele bedeuten kann - besonders in der Wüste - und ein oder zwei Mal auf jedem Feldkurs gab es immer einen freudigen Moment, in dem ich mich dabei erwischt habe, wie ich dachte: 'Warte, das ist Schule ?!'"

Bei der Ankunft in Prescott CollegeSein unmittelbarer Eindruck war eine "viel intimere Umgebung, in der es enge und echte Bindungen zwischen Studenten, Fakultäten und Mitarbeitern gibt." Dieses Gefühl der Bindung war definitiv während der Wildnisorientierung des Colleges zu spüren. "Ich kann mir keine andere Universität vorstellen, an der die ersten Unterrichtswochen unter freiem Himmel und ohne Dusche oder Handy verbracht werden." Prescott College und seine Schüler, abgesehen vom ersten Tag. “Er ist der Meinung, dass viele Schüler auch von der Schule angezogen werden Prescott CollegeNachdem er seine Geschichte von Ausdauer und Motivation in Zeiten großer Kämpfe gehört hatte.

Jordaniens Entdeckung von Prescott College war ungewöhnlich. Während er darauf wartete, einen Flug nach Afghanistan zu besteigen, um beim Militär zu dienen, fand er eine Kopie der Princeton Review in einem Stapel gespendeter Bücher. Jordan suchte einen Plan für das College nach dem Militär und las die Publikation durch.Prescott College schien mit Abstand die am weitesten abgelegene und unkonventionellste Schule zu sein. «Er wusste es sofort Prescott College war die perfekte Lösung für ihn, nachdem er zuvor eine unbefriedigende Erfahrung mit einer staatlichen Universität gemacht hatte und sich „wie eine gesichtslose Nummer und machtlos gefühlt hat“.

Jordan Castinado hat einen Bachelor of Fine Arts in Kreativem Schreiben mit zwei Schwerpunkten in Erholung im Freien, persönlichem Wohlbefinden sowie Medien und Kommunikation. Für sein Senior-Projekt erstellte er im Laufe seiner Ausbildung bei ein selbstveröffentlichtes Bachelor of Fine Arts-Manuskript seiner schriftlichen Arbeiten Prescott College. Jordan hat vor kurzem seinen Abschluss im Mai gemacht.

Seit Jordans Orientierungserfahrung hat er die geringen Klassengrößen, die Eigeninitiative und die wichtigen Werte und Einstellungen der Schule genossen. Letztendlich war „die Chance, das Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen“ der wichtigste Teil seines Programms. Er „denkt gerne, dass Bildung mehr bedeutet als nur Bücher zu schlagen und sich auf Tests einzulassen.“

Während Prescott College Er hat es ihm ermöglicht, eine ganzheitlichere Sicht auf die Welt zu bekommen und seinen Leidenschaften frei nachzugehen. Er erwähnt auch, dass „man aus einem Lehrbuch bei Flüsse oder Geologie nicht lernt Prescott College; Stattdessen paddelst du auf einem Floß am Fuße des Grand Canyon und lernst, indem du lebst Prescott College Student hat Jordanien definitiv positiv verändert. "Es ist erstaunlich, was das Leben im Freien für die Seele bedeuten kann - besonders in der Wüste - und ein oder zwei Mal auf jedem Feldkurs gab es immer einen freudigen Moment, in dem ich mich dabei erwischt habe, wie ich dachte: 'Warte, das ist Schule ?!'"